Blogroll

(Für alle, die sich jetzt wundern, wegen Urlaub und so: Es gibt WLAN im ICE. Prima, oder?)

Huch, wie die Zeit vergeht. So lange ist es schon her, dass ich das letzte Mal meine Blogroll mit dem Feedreader verglichen habe, und so sehr bedaure ich, dass all die vielen schönen Blogs dort so lange nicht aufgetaucht sind, dass die heutigen Neuzugänge eigens von mir eine kleine Vorstellung bekommen. Weil ich für die Reise morgen noch lange nicht alles gebügelt und gepackt habe, [Edit, wenige Sekunden später: Das kommt davon, wenn man einen Eintrag erst anfängt, nicht schafft und dann am nächsten Tag weiterschreibt, ohne den alten Text nochmal zu lesen.]
Weil ich gleich am Flughafen ankomme, muss ich mich ein bisschen kurz fassen, deswegen wird es hiervon bald noch einen zweiten Teil geben, in dem ich dann hoffentlich all die Blogs unterbringe, die ich heute nicht mehr geschafft habe. Los geht’s (Die Reihenfolge ist völlig zufällig):

  1. “Zwischen Wahn- und Irrsinn passt immer noch eine kleine Weltherrschaft…” Auch wenn das Fellmonster nicht meine treueste Nimmermehr-Kommentatorin wäre, wäre ihr tatsächlich einigermaßen wahnsinniges Blog schon deshalb ein Pflichteintrag in meiner Blogroll, weil sie einen Monat lang jeden Tag über geriffelte Kondome geschrieben hat.
  2. Herrsalami.de Was auch immer es mit diesem Namen auf sich hat, der durchaus eigenwillige Stil dieses Blogs gefällt mir, und spätestens seit diesem Artikel zähle ich zu den regelmäßigen Lesern.
  3. Malte Welding Auch wenn ich ihn durchaus öfter ziemlich kritisch sehe, schreibt Malte doch immer mal wieder Perlen wie diese hier, und schon kann ich ihm den anderen Kokolores gar nicht mehr so richtig übel nehmen.
  4. John Cox Art  Eigentlich merkwürdig, dass ich kaum englische Blogs lese. Aber hier ist mal eins. Gelungene Cartoons, schöne Bilder, gute Ideen.
  5. Melange-Lounge Ich hoffe, dass ich Oliver nicht Unrecht tue, wenn ich sein Blog einen Geheimtipp nenne. Eines dieser kleinen privaten Blogs, über die kaum jemand redet, die aber regelmäßig lesenswerte, gut durchdachte und treffend formulierte Beiträge bieten. Woran liegt es nur, dass ich das so sympathisch finde…?

Wir beenden diesen Artikel auf einem Moll-Akkord. In meiner Blogroll befindet sich ein Link zum Blog pyrrhussieg. Dieses Blog existiert zwar noch, wird aber nicht mehr weitergeführt. Ich werde pyrrhussiegs nachdenkliche und anregende Beiträge sehr vermissen und bringe es vorerst nicht über’s Herz, den Link zu löschen.

About these ads

3 Antworten zu Blogroll

  1. Johannes sagt:

    Der Name “HerrSalami.de” hat eine langjährige Internettradition und wird seit 2006 von mir geführt, aber die ursprüngliche Seite dahinter ist tot (war aber sehr erfolgreich, wenn ich das mal stolz hinterherschmeißen darf.) und der Blog hat damit nix mehr zu tun, aber die jährlichen Kosten für die Domain sollen ja nicht umsonst sein. Danke fürs Aufnehmen! ;-)

  2. *freu* Danke, dass ich dabei bin, auch wenn es seit dem 01.09. vorbei ist mit den geriffelten Kondomen. Vielleicht initiiere ich ja mal wieder so was Beklopptes. :-) Ich gehe mir jetzt mal die anderen Blogs angucken.

  3. Arctica sagt:

    Die geriffelten Kondome… stimmt da war noch was was ich mal nachlesen wollte *gg* *gleich mal schauen geh*

Gib's mir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 519 Followern an

%d Bloggern gefällt das: