Restebloggen zum Wochenende (31)

  1. Ich habe vorgestern „Little Miss Sunshine“ gesehen. Wow. Dieser Film ist so bezaubernd schön, dass jeder, der ihn noch nicht kennt, mir nur Leid tun kann.
  2. Kindesmissbrauch | Sehr beliebt! Dass diese automatische Mr.-Wong-Werbung bei Google hin und wieder zu durchaus amüsanten Ergebnissen führt, ist euch vielleicht auch schon mal aufgefallen. Felix hat einen Beitrag draus gemacht. Und das Kostüm dazu wäre schon was für mich…
  3. Im letzten Sommer habe ich, wie ihr vielleicht noch wisst, meine Kamera verloren. Wäre ich clever gewesen, hätte ich vorher eine Serie von Fotos darauf gespeichert, um dem Finder zu erklären, was er tun kann. So wie dieser einfallsreiche Mensch hier. Sehr lustige Idee. Mach ich jetzt auch demnächst mal.
  4. Gesprächsfetzen von der gestrigen Party: „Ist das eine Kantine da drüben?“ – „Nein, die da wohnen, sind schwul, glaube ich.“ Ich hätte nachfragen sollen, in welchem Zusammenhang das Sinn ergibt. Jetzt beschäftigt mich das noch wochenlang.
  5. Tim hat was Schönes entdeckt: Versicherungen verkaufen mit WinWinCards. Die Kunden entdecken spielerisch ihre Versorgungslücke, und schon kann man ihnen alle möglichen Zusatzversorgungen andrehen, wenn sie nicht vorher irgendwann fragen, ob man sie auf den Arm nehmen will, und sich einen seriösen Berater suchen.
  6. Rayson von B.L.O.G. hat hier eine (für Blogverhältnisse) ausführliche Kritik des SPD-Arbeitsmarktkonzeptes, der ich mich gerne vollumfänglich anschließen möchte.
  7. Natürlich ist es nicht einfach, sich so abstrakt festzulegen, was einem das Leben eines Kaninchens wert ist. Es ist nicht einmal besonders sinnvoll. Aber ich finde, es schadet nicht, mal drüber nachzudenken.

Gib's mir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: