Restebloggen zum Wochenende (35)

  1. Having a bad day on Chat Roulette:
  2. Orson Scott Card ist hierzulande nicht besonders bekannt, aber ich finde, er schreibt manchmal richtig fantastische Sachen. Gerade lese ich von ihm „Enchantment„. Er erzählt darin eine sehr originelle Variante von „Sleeping Beauty“, in der ein Student die verzauberte Prinzessin Katharina entdeckt und zunächst mit ihr in die mittelalterliche Ukraine reist. Später fliehen die beiden vor der bösen Hexe Baba Yaga zurück in unsere Zeit. Card schildert mit viel Liebe die Unterschiede zwischen den Gesellschaften, und die Eingewöhnungsschwierigkeiten der Charaktere sind sowohl unterhaltsam als auch lehrreich. Hätte er sich bei dem dumpfen „Ancient wisdom“- und „Science is a system of belief just like any religion“-Gelaber ein bisschen zurückgehalten, könnte ich das Buch vorbehaltlos empfehlen.
  3. Daniel Drungels hat nebenan eine Serie über das Leben im Altersheim begonnen. Man brauch schon starke Nerven, aber wer die hat, wird gut unterhalten.
  4. Stefan Niggemeier hat im Fernsehblog über den 60. Geburtstag der ARD beschrieben und kommt zu dem Schluss, dass es denen zu gut geht. Tja. Sag ich doch.
    „Das Fernsehen ist in weiten Teilen über die Phase der Boulevardisierung hinaus. Es geht längst um Infantilisierung. Die Sendung „Glückwunsch, ARD!“ ist ein Dokument dieses Trends, und das beunruhigendste ist, wie sehr sie es genießt, sich mal ganz blöd zu stellen.“
  5. By the way, we’re fucking your kids (Für ungeduldige Zuschauer: So ab 1:26 fängt er an zu singen.):
Advertisements

One Response to Restebloggen zum Wochenende (35)

  1. […] Ich hatte ja kürzlich mal erwähnt, dass ich gerade eine Geschichte über Zeitreisen lese. In solchen Geschichten kommt es nach meiner Erfahrung früher oder später unweigerlich dazu, dass jemand in Versuchung gerät, etwas zu verändern. Zum Beispiel, indem er jemanden vor einer Bedrohung warnt, indem er seinen neuen mittelalterlichen Freunden das Geheimnis von Penizillin verrät oder indem er versucht, Hitler zu töten. […]

Gib's mir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: