Und Sie verdienen damit Ihren Lebensunterhalt, ja?

Der Wortvogel hatte kürzlich über den beklagenswerten Zustand des AirBerlin-Bordmagazins geschrieben, und da dachte ich, schaue ich bei Gelegenheit doch auch mal rein. Ich wurde nicht enttäuscht. Bisher dachte ich, die Cartoons in Spektrum der Wissenschaft wären kolossal unlustig. Jetzt habe ich einen neuen Maßstab:

Das ist so unglaublich, dass ich eine gefühlte Viertelstunde damit verbracht habe, dieses Bild anzustarren, bevor ich endlich eingesehen hatte, dass sich da wirklich nichts weiter versteckt. Und so richtig fassen kann ich es immer noch nicht. Falls es euch auch so geht, hier ist die Pointe noch mal, zum Genießen und Wirkenlassen:

„Oh ja! Dort ist es immer schön!“

Möge Gott uns allen gnädig sein.

Advertisements

15 Responses to Und Sie verdienen damit Ihren Lebensunterhalt, ja?

  1. Das ist so krass, da weißte auch keine andere Zuflucht als die Religion, was? 😉

  2. Dietmar sagt:

    Ich habe die versteckte Pointe gefunden! Aufpassen, festhalten und ablachen: Die Bildunterschrift ,,Professor Besserwisser“!

    BRUHAHAHAHA!

    Da kommt kein Erstklässler mit!

  3. Andi sagt:

    Vielleicht ist die Pointe, dass das Polster der Couch blau-weiß ist?

  4. Manuel sagt:

    Die Pointe ist, dass suggeriert werden soll, dass man doch mal mit Air Berlin nach Griechenland reisen sollte.

  5. Tim sagt:

    Ich habe herzhaft gelacht und tue es mit Einschränkungen noch immer.

  6. Blues Lee sagt:

    Dass die Bildunterschrift übrigens:

    „Griechische Tragödie?“

    lautet, sei nur der Vollständigkeit halber erwähnt.

    ———
    [The National – Afraid of Everyone]

  7. TakeFive sagt:

    Juhu ich hatte schon Angst ich wäre einfach zu doof um die Cartoons in Spektrum zu kapieren…

  8. dreser sagt:

    Wow, das unterbietet ja noch die unterirdische „Schlagseite“ der c’t !

  9. Muriel sagt:

    @TakeFive: Keine Sorge. Mir ging es eine Zeitlang auch so, aber ich bin mir inzwischen sicher, dass die genauso unfassbar schlecht sind, wie wir denken.

  10. Chawa sagt:

    Eigentlich ist doch ALLES auf den Punkt gebracht 🙂

  11. […] nichts zum Lachen) als zum stumm staunen. Insofern kommentiere ich auch nicht mehr das Wunder, das F.N. Beyer […]

  12. Wieso zittert das TV-Gerät? Wieso fliegen dem TV-Typen Strahlen aus dem Mund ins Wohnzimmer hinein? Wieso schreit der Mann rechts seinen letzten Satz? Wieso benutzt er denselben Lippenstift und dasselbe Rouge wie die Frau, die neben ihm sitzt? Und was zur Hölle ist mit dem Arm der Frau geschehen?

  13. Muriel sagt:

    Aber hast du gesehen, wie der Professor heißt?
    Ein Brüller, oder? Oder? ODER?
    *Aufdringlich auf die Schulter hau*

  14. Ah, das habe ich übersehen. Das ändert meine Meinung natürlich. Und damit du weisst, dass ich dies ernst meine, demonstriere ich dies durch exzessiven Gebrauch von Akronymen: lol. g. rofl. ggg. lmao.

Gib's mir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: