Journalismus. Ich verstehs nicht.

Habe im WDR2 gerade auf der Heimfahrt noch eine kleine Reportage zur Pflegeversicherung mitbekommen, und die war teilweise durchaus ganz interessant, aber am Ende wars dann wieder so eine Sache, bei der ich zu gerne wüsste, was in den Köpfen der verantwortlichen Redakteure so vorging, als sie das Ganze zusammenschnitten. Ich stells mir etwa so vor:

Hmmm… Von wem könnten wir denn sinnvollerweise mal eine zweite Meinung einholen, nachdem Herr Lauterbach schon bestätigt hat, dass die Pflegeversicherung total super und alternativlos, wenn auch unterfinanziert, und völlig unverzichtbar ist …? Am besten ja jemand, der völlig unverdächtig ist, da voreingenommen zu sein, eventuell sogar einer, bei dem man eher überrascht wäre, wen er auch … Ich hab’s!
„Auch Norbert Blüm bestätigt:“

Advertisements

Gib's mir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: