Foster hatte kürzlich die Frage aufgeworfen, ob ich mal einen Beitrag schreiben könnte, bei dem der Titel wesentlich länger ist als der eigentliche Artikel. Und weil wir bei überschaubare Relevanz die Wünsche und Kommentare unserer Leser nicht nur ernst nehmen, sondern geradezu religiös befolgen, ist es nun so weit: Challenge accepted.

22. Juni 2011

Matt Dillahunty hat Recht. Trotzdem traurig, dass ihm die Knutsch-Spiel-Assoziation nicht aufgefallen ist.