Mein Brief ans Ende der Welt

12. Oktober 2014

Die meisten von euch sollten eigentlich mitbekommen haben, dass drüben bei Frau Quadratmeter ein ganz wunderbarer Wettbewerb lief (und welcher Wettbewerb wäre in den Augen von so einem wie mir nicht ganz wunderbar?), an dem ich zusammen mit zwölf anderen teilgenommen habe. Es ging bei diesem Wettbewerb darum, sich vorzustellen, man wüsste, dass die Welt demnächst endet, zum Beispiel durch einen nahenden Asteroiden, und dann einen Brief zu schreiben, den man dann halt schreiben würde.

Weil ich mir vorstellen kann, dass einige von euch nicht genug Interesse aufbrachten, drüben vorbeizuschauen, und weil ich zum Komplettismus neige, veröffentliche ich meinen Brief nun auch hier.

Er ging natürlich an Lionel Souque:

Den Rest des Beitrags lesen »