…wait for it…

21. Februar 2012

Nachdem Thomas erst einmal nicht mehr mit mir spielen will, brauchte ich eine Alternativbeschäftigung, und da dachte ich, nicht zuletzt auch inspiriert von den guten Ratschlägen des medizynicus, ich könnte ja mal wieder eine Episode von „Yours to keep“ schreiben, und dann habe ich das eben gemacht. Jetzt ist sie fertig und soll nur noch ein bisschen reifen, bis sie dann morgen erscheint.

Vielleicht freut sich ja jemand drauf.

Gute Nacht.